Chizuru Winterball 2019

Der Chizuru Winterball ist ein Chizuru Special. Er findet am 1. Dezember 2019 im FZW Dortmund statt. 

 
 

Allgemeine Regeln

Ablauf

Kleiderordnung

Ticketsystem

Programm

Theke

Allgemeine Regeln

Sofern nicht anders erwähnt, gelten die ganz normalen Regeln der Chizuru. Dazu zählen die Allgemeinen Regeln sowie die Waffenregeln. Die Ausnahmen, die wir hier aufzählen, gelten nur für die Chizuru am 1. Dezember 2019.

Zu dieser Chizuru ist es zwingend notwendig, ein Ticket zu besitzen. Ohne Ticket kommt ihr nichts ins Gebäude. Wie ihr ein Ticket bekommen könnt, könnt ihr weiter unten unter "Ticketsystem" lesen.

Es wird eine Altersbegrenzung geben. Ihr müsst mindestens 14 Jahre alt sein, um an der Chizuru im Dezember teilnehmen zu können. Eine Altersbegrenzung nach oben wird es nicht geben.

Um auf den Ball zu kommen, müsst ihr euch an unsere Kleiderordnung halten, diese findet ihr ebenfalls weiter unten unter "Kleiderordnung".

Habt ihr Fragen zum Ablauf, dem Ticketsystem, der Kleiderordnung oder sonstiges das den Chizuru Winterball 2019 betrifft, schreibt uns gerne eine Mail

Ablauf

Der Chizuru Winterball funktioniert etwas anders als eine normale Chizuru. 

Die erste Besonderheit ist das Ticketsystem. Am 1. Dezember braucht ihr ein Ticket, um auf den Winterball zu kommen. Dieses ist personalisiert, was bedeutet, dass nur ihr mit eurem Ticket auf den Winterball kommt. Haltet also einen entsprechenden Lichtbildausweis bereit, damit wir die Daten abgleichen können.

Außerdem muss euer Outfit unserer Kleiderordnung entsprechen. Selbst mit Ticket kommt ihr nicht auf den Ball, wenn eure Kleidung nicht unserer Kleiderordnung entspricht.

Bitte verzichtet möglichst auf die Mitnahme großer Taschen im Dezember. Taschen, die größer sind als das DIN A4 Format müsst ihr vor Betreten des Saals an unserer Garderobe abgeben, rechnet hier bitte Wartezeiten (insbesondere zu Beginn und zum Ende der Veranstaltung) mit ein.

Kleiderordnung

Warum eine Kleiderordnung?

Ein Ball ist immer auch ein eher festlicher Anlass, der mit einer bestimmten Stimmung einhergeht. Um diese Stimmung auch auf unsere Chizuru-Veranstaltung zu übertragen, ist es unablässig, dass ein gewisser Dresscode herrscht, der das Ganze unterstützt. Ihr alle tragt somit mit eurer Garderobe zum Gesamterlebnis Ball bei und könnt euch genauso an den schönen Kleidern der anderen erfreuen, wie diese sich an euren Outfits erfreuen können.

Grundsätzliches:

Ein gepflegtes Äußeres setzen wir grundsätzlich voraus. Die Kleidung sollte nicht verdreckt oder zerrissen sein und auch auf Kunstblut solltet ihr bei eurem Balloutfit verzichten. Dabei ist vollkommen egal ob ihr in einem Cosplay kommt, Crossplay betreibt, als Furry (siehe unten) oder einfach nur in schicker Abendgarderobe erscheint. Wichtig ist, dass ihr bei der Wahl eures Outfits die untenstehenden Leitlinien beachtet.

Solltet ihr noch Fragen zur Kleiderordnung haben oder euch bei einem bestimmten Kleidungsstück unsicher sein, schreibt gerne eine Mail, am besten direkt mit einem entsprechenden Bild.

Erlaubt sind:
  • ein festlicher Anzug, festliches Kostüm oder Kleid, bzw. ein dem Anlass entsprechendes Cosplay

  • saubere und ordentlich aussehende Kleidung

  • erweiternd zu unseren allgemeinen Regeln sollten auch Bauch, Brust und Gesäß zu jeder Zeit bedeckt sein

  • Kleider / Röcke / Kostüme

    • Kleider und Röcke sollten nicht zu kurz sein und deshalb maximal 10 cm über dem Knie enden

    • Strumpfhosen und Leggins sind selbstverständlich unter Röcken und Kleidern erlaubt

  • (Hosen-)Anzüge

  • dem Anlass entsprechende Schuhe; rein schwarze, saubere Turnschuhe sind auch gestattet

  • stilvolle Ballmasken

Nicht erlaubt sind:
  • "Alltagskleidung"

    • T-Shirts, Tank Tops, Pullover, Hoodies, Shorts, Hot Pants, Jogginghosen, etc.

    • Strumpfhosen und Leggins als Hosen

    • mehrfarbige, zerrissene und / oder verwaschene Jeans; Beispiel 01 | Beispiel 02 | Beispiel 03 | Beispiel 04 | Beispiel 05

    • Turnschuhe (Ausnahme siehe oben), Flipflops, Schlappen, Winterstiefel, barfuß

  • zerrissene / kaputte / schmutzige Kleidung

  • Militärkleidung (Tarnkleidung)

  • Schuluniformen

  • karierte / extrem gemusterte Hemden

  • Gehstöcke (außer notwendig, dann bitte entsprechend einen Nachweis mitbringen, um Diskussionen zu vermeiden)

  • Röcke / Kleider mit einem Umfang von mehr als 3 Meter (der Durchmesser beträgt dann etwas mehr als einen Meter), sonst wird es im Saal zu schnell zu eng

  • lange Schleppen / Umhänge, die über den Boden schleifen, damit euch niemand darauf treten kann
  • große Flügel; die Flügel sollten nicht über die Schultern des Trägers hinausragen

  • Kunstblut, (gruselige) Masken, z.B. Halloweenmasken, Latex- oder Gummimasken, "Horror"-Make-Up

  • Morphsuits

  • Jede Art von Waffen

Furrys

Wir freuen uns, dass wir auch Furrys auf unserem Ball begrüßen dürfen. Wir möchten darauf hinweisen, dass auch diese bitte im Rahmen ihrer Möglichkeiten die Kleiderordnung einhalten müssen und sich dem Anlass entsprechend kleiden. Ein Hemd oder zumindest ein Sacko / Jackett wird von uns mindestens erwartet. Natürlich freuen wir uns umso mehr, wenn auch Furrys im Kleid oder vollständigen Anzug erscheinen. Auch hier gelten die Regeln für einen Umfang von drei Metern. Bedenkt das bitte bei allen Teilen, die zu eurem Furry gehören (Schwanz, Flügel, Ohren, etc.).

 

Beispiele

Hier ein paar Fotos vergangener Bälle, damit ihr einen kleinen Eindruck und auch etwas Inspiration für eure Outfits bekommt. Solltet ihr noch Fragen zur Kleiderordnung haben, schreibt uns gerne eine Mail an ball@chizuru-dortmund.de. Fotos von @Lichtformer, @Blitzneugier und @Reflektierend.

 
 
 
 

Ticketsystem

Wieso brauche ich für diese Chizuru ein Ticket?

Der Chizuru Ball erfreut sich großer Beliebtheit. Wir mussten feststellen, dass wir zwar die Kapazität des FZW was die maximale Personenanzahl betrifft nicht ausreizen, insbesondere im Ballsaal das Tanzen trotzdem nur schwer möglich war und zu einigem Frust geführt hat. Bereits in den letzten beiden Jahren haben wir deshalb Tickets für den Ball ausgegeben, um euch eine größere Planungssicherheit zu liefern. Die Tickets garantieren euch, dass ihr genug Platz habt, um über den Boden des FZW zu schweben. Deshalb sind die Tickets natürlich kostenlos und nur eure Eintrittsgarantie.

Muss ich die Tickets vorher bestellen? Wird es eine Tageskasse geben?

Die Erfahrung des letzten Jahres hat gezeigt, dass die Tickets so schnell vergeben waren, dass an eine Tageskasse gar nicht mehr zu denken war. Also ja, die Tickets müssen vorher bestellt werden. Um wieder möglichst vielen Leuten die Möglichkeit zu geben die Tickets zu bestellen, werden wir diese wie auch im letzten Jahr innerhalb von 3 Monaten gestaffelt freischalten. Um euch die Planungssicherheit zu geben, dass ihr den Weg nicht umsonst antretet, werden wir die Tickets bis zum Schluss nur online zur Verfügung stellen.

Wie viele Tickets wird es geben?

Insgesamt wird es 850 kostenlose Tickets geben, die wir über das Ticketsystem verteilen. Es werden allerdings nicht direkt alle 850 Tickets freigegeben, sondern wie bereits in den letzten Jahren staffeln wir die Ticketvergabe über 3 Monate hinweg.

Wann werden die Tickets verteilt/freigegeben?
  • 1. Termin: 01. September, 20 Uhr

  • 2. Termin: 01. Oktober, 20 Uhr

  • 3. Termin: 01. November, 20 Uhr

Solltet ihr bei der Vergabe kein Glück haben, solltet ihr euch auf jeden Fall auch mal auf den Seiten unserer Partnercons umschauen. Dort werden auch Tickets verlost werden! Und wir selbst verlosen natürlich über unsere Kanäle auf Facebook, Instagram und Twitch ebenfalls Tickets für den Ball.

Wie komme ich an die Tickets?

Das Ticketsystem läuft auch dieses Jahr wieder über Eventbrite. Klickt ihr auf den folgenden Button, werdet ihr direkt zur Veranstaltung weitergeleitet. Dort könnt ihr euer Ticket bestellen. Tragt die entsprechenden Daten ein. An die angegebene Mailadresse wird euer Ticket verschickt. Und wir brauchen in jedem Fall euren Namen und euer Geburtsdatum, damit wir am Tag der Chizuru das Ticket mit einem Ausweis von euch abgleichen können!

Die Tickets sind kostenlos. Falls ihr uns unterstützen möchtet und für den Ball spenden wollt, könnt ihr das hier machen. Wir freuen uns über jede Spende, möchten euch jedoch darauf hinweisen, dass sich Spenden über Paypal erst ab 1€ lohnen, da vom System noch Gebühren abgezogen werden. Nachdem ihr alles eingetragen und abgeschickt habt, bekommt ihr eine E-Mail mit eurem Ticket. Pro Bestellung könnt ihr ZWEI Tickets bestellen. Achtet bitte darauf, dass beide Tickets personalisiert sind, ihr also beim zweiten Ticket die Daten eurer Begleitung angeben müsst!

Ich kann leider doch nicht zum Ball. Kann ich das Ticket auf jemand anderen überschreiben lassen?

Das Übertragen von Tickets auf andere Personen wird in diesem Jahr möglich sein. Ihr könnt eure Tickets aber auch selbst stornieren oder uns einfach eine kurze Mail an ball@chizuru-dortmund.de mit euren Daten inkl. der Bestellnummer senden. Euer Ticket wandert dann automatisch zurück in den Ticketpool und kann von jemand anderem bestellt werden.

Bitte beachtet, dass aus Gründen der Fairness versehentlich doppelt bestellte Tickets NICHT übertragbar sind, sondern direkt in den Ticketpool zurückwandern. Kurz und knapp: Deine Begleitung kann nicht mit und jemand anders soll dich stattdessen begleiten? Kein Problem, schreib uns eine kurze Nachricht. Du hast versehentlich 2 Bestellungen auf deinen Namen abgegeben und möchtest nun, dass jemand dein zweites Ticket übernehmen kann: Tut uns Leid, aber das geht nicht, das zweite Ticket wird vom System storniert und geht wieder in den Ticketpool.

Kann ich mein Ticket auch wieder stornieren?

Ja, das kannst du! Über einen Link in deiner Bestellbestätigung gelangst du auf eine Seite, auf der du deine Bestellung ansehen und auch stornieren kannst. Bitte beachte: Du kannst nur die komplette Bestellung stornieren. Solltest du zwei Tickets zur selben Zeit bestellt haben, kannst du auch nur beide gleichzeitig wieder stornieren. Soll nur eines der beiden Tickets storniert werden, melde dich bitte mit den entsprechenden Daten deiner Bestellung per Mail an ball@chizuru-dortmund.de

Ich habe aus Versehen zwei Bestellungen abgegeben. Kann ich die zweite Bestellung auf jemand anderen überschreiben?

Aus Gründen der Fairness ist es leider nicht möglich, doppelte Bestellungen auf andere Leute zu überschreiben. Die doppelt bestellten Tickets werden vom System wieder freigegeben und zurück in den Ticketpool gegeben.

Programm

Euch erwartet eine bunte Mischung aus Live-Musik und euren Lieblingssongs aus dem Bereich J-Rock, J-Pop, K-Pop, Soundtracks und natürlich auch absoluten Evergreens. Natürlich darf auch die Wahl des Ballkönigs in diesem Jahr nicht fehlen.

 

Das detaillierte Programm werden wir kurz vor dem Ball hier präsentieren.

Theke

Bereits im letzten Jahr hatten wir an unserer Theke ein kleines Angebot an warmen Getränken und Snacks. Das werden wir auch dieses Jahr wieder machen.

Detaillierte Infos zum Essens- und Getränkeangebot werden wir kurz vor dem Ball hier veröffentlichen.